Leonie Konczalla

TTS Hamburg setzt erfolgreiche Kooperation mit Leonie fort!

Leonie Konczalla vom TTS-Pro-Team schwimmt, radelt und läuft in einem Wahnsinns-Tempo. In 2017 gewinnt sie erneut die DM, die EM und diesmal startete sie auch bei der WM im Triathlon in Rotterdamm! Was für ein Jahr!

Leonie konnte sich souverän bei der Triathlon WM in Rotterdam auf der Olympischen Distanz durchsetzen. Nach bekannt starkem Rad-Part lange sogar auf Platz 1 liegend mit teils bis zu 2 Min Vorsprung auf die Konkurrenz, konnte Sie nur auf den letzten 1,5 km von einer laufstarken US-Amerikanerin eingeholt werden. Damit verpasste sie den Titel mit nur knapp 30 Sekunden!! Eine absolut sensationelle Platzierung von Leonie gleich im ersten internationalen Rennen mit starker Besetzung!

Leonie ist Teil des TTS-Pro-Teams und wird dadurch in allen Fragen Rund um ihr Triathlon-Equipment durch TTS betreut. Von dem Triathlonrad, den Komponenten, den Laufrädern, der Sitzpositionierung, der Bekleidung, dem Neoprenanzug bis hin zur letzten Schraube kommt hier alles aus einer Hand und wird durch interne Tests und professionelles Know-How ständig optimiert.