Pinarello Gan S

Das Pinarello Gan S bildet nochmals eine etwas reducedtere Variante des Dogma F8-Modells ab.

Hier werden bei gleichem F8-Aero-Shape weniger extreme Carbonfasern mit der T700-Variante eingesetzt, die den Rahmen durchwegs komfortabler und etwas weniger steif und leicht machen.

Immer noch erstaunlich Nahe am Top-Modell überzeugt das Gan S dann auch mit sehr guten Fahreigenschaften und Präzision in jeder Fahrsituation.

Das außergewöhnliche Design, so wie die Asymetrie des gesamten Rahmenkonzepts faszinieren optisch, wie auch fahrtechnisch maximal in dieser Preisklasse.

Das Gan S profitiert auch hier insgesamt eindeutig von den Top-Entwicklungen des Dogma F8, was allein schon am neuen Aeroshape beider Maschinen deutlich wird. Auch hier findet sich die bewährte Asymetrie wieder, die auch bei der Dogma 65.1 Modellserie schon zum Einsatz kam und für herausragende Fahreigenschaften sorgt.

Keine Frage das Gan S ist eine perfekte Wahl zu deutlich günstigerem Preis, als die Modelle der Dogma-Serien. Es vereint viele Features der Top-Modelle zu einem erstaunlich guten Preis. Das auch in dieser Preisklasse sehr gute Fahrverhalten überzeugt auf ganzer Linie und sticht positiv viele Toprenner anderer Marken aus, die eben nicht in solcher Form von Spitzenmodellen und deren Entwicklungen profitieren können. Zugreifen; Viel Fahrfreude zu einem fairen Preis!

Auch als nochmals günstigere  “Gan”- und “Gan-Disk”- Variante erhältlich!

Leichter Carbonrahmen

T700 Carbonfaser

Asymetrisches Rahmenkonzept

Flatback Profile Aero-Design

Integral System ONDA

Italian BB PressFit Innenlager

Think 2 System

Full Di2 Integration