Fascenario.3 Platinum G1

In Sachen Aerodynamik, Komfort, Fahreigenschaften und Technologie setzen Storck-Modelle wie Fascenario und Aernario Maßstäbe.

Der Fascenario.3 baut auf den größten Errungenschaften der Storck-Entwicklungen auf und überzeugt mit Features, die das Rennrad auf ein völlig neues Niveau heben. „Advanced Sectional Aerodynamic Shaping“ und eine konsequent auf Aerodynamik ausgelegte Gabel bedeuten die Weiterentwicklung des auf Minimierung des Luftwiderstandes fokussierten Konstruktionsansatzes. Die Verringerung der Querschnitte der Sattelstütze und der Einsatz der „Flat Section Technology“ führen zu spürbar mehr Komfort. Und die angewendete „Nano Carbon Technology“ lässt einen Rahmen mit außerordentlichen
physikalischen Eigenschaften entstehen.

 

Und: Mit diesem Rahmen stattet STORCK 2018 mehrere Teams im Profiradssport aus, darunter das Team Virtu Cycling https://teamvirtucycling.com/en/ , das vom früheren Weltklassefahrer Bjarne Riis gemanagt wird.

Seinen Teamrahmen, im Originaldesign, wird in einer winzig kleinen Auflage verfügbar sein. Ein absolut besonderes Stück, das schon jetzt eine wahre Rarität ist.

 

RennRad 07/2017: Testsieg! „Das Storck überrascht durch seine Ausgewogenheit auf extrem hohem Niveau.“ „Rahmen und Fahrverhalten sind hervorragend!“

TOUR 05/2017:„…erzielt das Rad den mit Abstand besten Aerowert in diesem Vergleich.“ „…wirkt wohltuend ausbalanciert und fährt sich formidabel!“

RoadBike 05/2017: Überragend! „…zählt das Fascenario.3 zu den ganz wenigen Rennrädern, die ihren Fahrer sofort mitreißen, stets motivieren und dabei auch noch grandiose Fahrfreude vermitteln.“